Wer braucht eigentlich einen Design Mülleimer?

Ein Design Mülleimer? Wer braucht denn sowas? Ein normaler Mülleimer genügt doch…

So denken viele. Jedoch wird die Küche oft als Herzstück des Hauses definiert, wo man kocht, genussvoll isst und gemütlich mit Familie zusammen sein kann.

Deswegen wird eine perfekte Küche als sehr wichtig empfunden. Das zeigen auch die Zahlen: Laut einer Untersuchung Britannia Living, eines Küchenherstellers aus Grossbritannien, haben 52 % der Befragten angegeben, dass die Küche für mehr Kosten sorgt als jeder andere Raum ihres Hauses. 39 % davon haben in den letzten fünf Jahren mehr als 1.500 CHF ausgegeben, um ihre Küche umzugestalten.

Ausserdem haben die Modetrends der letzten Jahre erwiesen, dass das Industriedesign im Vormarsch ist. Dieser Trend wird sich die nächsten Jahre zweifellos fortsetzen.

Der perfekte Mülleimer

Ein Spieler auf dem Markt der Design Mülleimer, der sich dieser Mode bewusst ist, ist Darbins. 2007 hatten niederländische Sterneköche die Köpfe zusammengestochen, weil sie unzufrieden waren mit der begrenzten Auswahl von grossen Mülleimern von hoher Qualität. Nur wenige Mülleimer sind geeignet für einen Beutel mit 60 Litern, ausserdem erweist sich das Reinigen der meisten Abfalleimer und das Wechseln der Mülltüte oft als recht mühsam.

Mülleimer mit einem ansprechenden Design sind ausserdem nur schwer zu finden. Nach einem Brainstorming, zusammen mit Designingenieuren und einer Universität, die sich auf Technik konzentriert, wurde der perfekte Design Mülleimer entwickelt, der hygienisch, benutzerfreundlich und stilvoll ist.

Hygiene

Die Darbins Mülleimer sind vollständig aus rostfreiem Stahl 304 gefertigt, einem nachhaltigen Edelstahltyp, der sich durch eine hohe Korrosionsbeständigkeit kennzeichnet. Darüber hinaus sind alle beweglichen Teile mit doppeltem Mantel kaschiert. Diese zwei Faktoren sorgen dafür, dass der Abfalleimer sich leicht reinigen lässt. Wenn nötig, kann der Eimer mit lauwarmem Wasser, milder Seife und einem Schwamm gereinigt werden.

Auch interessant: Die Veredelung von Stahl – mit Wärmebehandlung zu den gewünschten Eigenschaften von Stahl

Einfache Bedienung

Während man kaum übliche Mülleimer findet, die auch grössere Abfallmenge fassen können, hat dieser Abfalleimer ein Verfassungsvermögen von 60 Litern (Standard-Müllsackformat). Der Mülleimer verfügt über ein verriegelbares Pedal und der Deckel kann mehr als 90° geöffnet werden. Deswegen muss man den Abfalleimer nie mit den Händen berühren, was der Hygiene nur zugutekommt. Ausserdem ist das Wechseln des Beutels sehr benutzerfreundlich, weil es über die Tür an der Vorderseite geschieht.

Design

Wie zuvor erwähnt, ist das Industriedesign seit einigen Jahren in Mode. Auch die Darbins Mülleimer folgen diesem Stil, der sich durch rustikale Metalle, einen linearen Look und graue Töne kennzeichnet. Beim Herstellen wurde das Blechmaterial dieses Abfallbehälters mithilfe eines Lasers zurechtgeschnitten und anschliessend mit der Abkantmaschine bearbeitet. Dank dieser vernünftigen Technik hat der Mülleimer keine Schweissverbindungen, was den schlichten, aber dennoch modernen Stil noch bestärkt.

Die Darbins Mülleimer sind in drei Ausführungen verfügbar: Coup d’état, The Rebel und The Resistance. Die letzten zwei sind die Basismodelle, während das erste Modell umschrieben wird als „der Porsche unter den Abfallbehältern“. Es war das erste Abfallbehältermodell, das von Darbins entwickelt wurde, und wird durch sein noch stilvolleres Design charakterisiert.

Wer gerne seine Zeit in der Küche verbringt, wird zweifellos seine Freude haben am Darbins Design Mülleimer, der nicht nur mit dem Kunden im Auge entwickelt wurde, aber sich auch als hygienisch, benutzerfreundlich und attraktiv erweist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*